Monthly Archives: Januar 2016

Wo man geniesst

Guido Gilardoni mit Barbara Gilardoni, Matthias Luchsinger (Wein-Aficionados) freuen sich Euch das masquevino im neuen Kleid präsentieren zu dürfen.

Nach kurzer Umbau-Pause und Neu-Eröffnung im Januar ist das masquevino nun jeweils von Dienstag bis Samstag ab 16h – 23.30h offen. Sonntag und Montag sind Ruhetag – die Lokalität kann dann aber auch für Veranstaltungen gebucht werden.

Das Weinhaus Zug war seit geraumer Zeit mit einer Auswahl toller Spanischen Weine bereits als Shop in Shop im masquevino präsent. Jetzt neu sind wir auch am operativen Geschäft beteiligt und freuen uns über das neue Konzept von Wein, Vermut, Tapas und Pinchos.

Ob Sie ein gutes Glas Wein geniessen, oder eine Flasche für Zuhause mitnehmen wollen, das masquevino ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

> Mehr Informationen finden Sie auf der Seit von www.masquevino.ch

Neues im Januar 2016

guido-babs-matthias

Liebe Geniesser,

Es ist ein Weilchen her, seit die ZugerMesse 2015 die Tore schloss und wir Gelegenheit hatten, Euch an unserem Stand oder im Seebistro zu treffen und mit Euch zu plaudern. Nun…

… Es ist uns eine Freude, Euch einzuladen
Zum Apéro mit Cava, Vermut, Cerveza, Vino und Pinchos/Tapas
auf Samstag, 23. Januar 2016 von 16.00 – 20.00 Uhr
ins Masquevino an der Poststrasse 13 in Zug

Der Anlass dazu ist unsere Geschäftsaufnahme als Partner von Matthias Luchsinger im Masquevino und die Wiedereröffnung des sanft renovierten Lokals.

Ebenfalls wollten wir es nicht verpassen, noch den Ausgang unseres ZugerMesse Wettbewerbs zu verkünden. Dieses Mal reist eine glückliche Gewinnerin mitsamt Begleitung nach Südfrankreich auf’s Weingut. Der Gewinnerin Katherine Anne Lee gratulieren wir dazu herzlichst!

Und als Vorankündigung noch folgender Tipp für alle Liebhaber von feinem französischem Wein:

Wir brauchen für unsere neue Kollektion etwas Platz im Weinlager und führen drum einen Rausverkauf von ein paar Kisten tollen Weines aus dem Luberon. Unsere Gäste im Seebistro an der ZugerMesse haben diesen Wein sehr genossen!

Wir werden diesen ausgezeichneten Wein vom 26. bis zum 30. Januar jeweils von 16.00 bis 20.00 Uhr im Masquevino Kistenweise mit einem Einschlag von über 60% anbieten – also die Flasche für nur Fr. 5.– . Aber das Angebot ist limitiert (etwa 30 Kisten) und es hät nur solang’s hät.

Also, hoffentlich sehen wir uns am Samstag 23. Januar zwischen 4 und 8 – das wär toll!

herzlich grüssen

Ihre Barbara und Guido Gilardoni und das Weinhaus Zug

PS: Für alle Neugierigen 🙂 … Das Masquevino ist übrigens bereits schon wieder geöffnet, denn wir sind am „üben für den Ernstfall“ -> Öffnungszeiten etc.